Presse

Presse

Ein Flügel für Sibirien

KLÖNSCHNACK

"Waldemar Bader spendet einen Berdux-Flügel für die Musikschule seiner Heimatstadt Kuybyschew in Nowosibirsk. Bei seinem letzten Besuch stellte der Klavierbauer aus Dockenhuden fest, dass die russische Schule lediglich einige überholungsbedürftige Klaviere hatte und keinen einzigen Flügel. In der Musikschule werden etwa 600 Kinder unterrichtet, die bei Wettbewerben immer wieder erstaunt sind, wie sehr sich Musik durch das bessere Klangbild von erstklassigen Instrumen verändert...

Weiterlesen...

RISSENER RUNDSCHAU

"Waldemar Bader ist mit seinem Klaviergeschäft seit zehn Jahren als Klavierbauer in Blankenese tätig. Bei seinem letzten Besuch in seiner Heimatstadt Juybyschew hat er seine Musikschule, an der er studiert und später als Klavierbauer gearbeitet hat, in einem katastrophalen Zustand erlebt. In dem großen Saal der Musikschule, wo normalerweise ein Flügel präsent sein muss, war leider keiner vorzufinden und auch die Klaviere dort waren in einem stark überholungsbedürftigen Zustand. Waldemar Bader berührte es sehr, dass rund 600 hoffnungsvolle junge Talente auf hoffnungslosen Klavieren verkümmern.

Weiterlesen...

FLÜGEL AUS DEUTSCHLAND

"Waldemar Bader hat ein außergewöhnliches Instrument aus Deutschland nach Russland transportiert..." (Russischer Zeitungsausschnitt)

Weiterlesen...

© Waldemar Bader | Impressum / Datenschutz